Info in eigener Sache........ 

 

 

Die KG Hau Ruck von 1951 e.V. hatte zu ihrem traditionellen Senatsabend ins Vereinslokal " Haus Malzkorn " eingeladen, der jedes Jahr auch gepaart wird mit dem Prinzenstammtisch, an dem alle Prinzenpaare der Stadt Mönchengladbach seit 1996 sowie das designierte Prinzenpaar teilnehmen. Da wir diese Einladung dann aber kurzfristig Corona bedingt zurückziehen mußten, haben wir uns beraten und uns dann was einfallen lassen.

 

Schließlich hatten wir 3 Ehrungen vorzunehmen, die wir nicht in ein anderes Jahr verschieben wollten.

 

Für 33 Jahre Treue zu uns hatten wir uns zu bedanken bei unserem Senator Heinz-Josef Claßen, dem wir dann unsere Urkunde, den Jahresorden sowie einen Blumengruß kontaktlos zugestellt haben.

 

Die Ernennung von Hans Rittger zum Ehrenmitglied haben wir auf die gleiche Art und Weise vollzogen.

Hans ist seit 50 Jahren in der Gesellschaft und wurde vom Vorstand für diese Ernennung einstimmig vorgeschlagen.

 

Last but not least war nun noch die Verleihung der Senatorenwürde an ein beliebtes Mitglied der Gesellschaft offen.

Hier kam aus Vorstandkreisen der Vorschlag, diese Verleihung an Wolfgang Reichelt doch im kleinen Kreis in unserem Vereinslokal zu begehen. So wurde es dann auch gemacht, und Wolfgang und seine Gattin Teresa haben sich über unsere Idee sehr gefreut, was nicht zu übersehen war.

 

Von unseren Vereinswirten Katy und Wolfgang Kepper haben wir uns dann leider mit einer Träne im Auge verabschieden müssen, weil das Haus Malzkorn zum Jahresende für immer schließt.

Hier müssen wir uns jetzt auf die Suche nach einer neuen Herberge machen.

 

niedergeschrieben von Marianne Prinzen